Willkommen bei Würth Industrie Nur für Gewerbetreibende
Einzelanschlagpunkt W-BAP 1

Wählen Sie einzelne Artikel in der nachfolgenden Tabelle für Detailinformationen, weitere Bilder und Dokumente.

Einzelanschlagpunkt W-BAP 1

Einzelanschlagpunkt zur Befestigung in Beton mit allgemeiner bauaufsichtlichen Zulassung Z-14.9-692. Befestigung mit Würth Injektionsmörtel WIT-VIZ und Ankerstange W-VIZ-A/A4 M16 (hef 125) oder W-VIZ-IG/A4 M16x120 (Innengewinde)

Artikelbeschreibung lesen

In 1 Ausführung erhältlich

Preisanzeige für Kunden nach Anmeldung

Verfügbarkeit in einer Würth Niederlassung anzeigen

Exklusiv für Gewerbetreibende

Jetzt registrieren und auf mehr als 125.000 Produkte zugreifen

Ausführungen

Exklusiv für Gewerbetreibende

Jetzt registrieren und auf mehr als 125.000 Produkte zugreifen

Preisanzeige für Kunden nach Anmeldung

  • Platzsparend

  • Sehr gut wahrnehmbar durch gelbe Signalfarbe

  • Preiswerte Alternative zu anderen Anschlagsystemen

  • Schnelle und einfache Montage sowie Demontage des Anschlagpunktes

  • Tragfähigkeit des Befestigungsgrundes muss sichergestellt sein
Hinweis
  • Montageanleitung und Zulassung der Befestigungsmittel beachten

  • Der Einzelanschlagpunkt besteht aus unlegiertem Baustahl, dies ist bei Anwendungen in aggressiven Umgebungen zu beachten

  • Der Einzelanschlagpunkt darf nur mit den in der Zulassung enthaltenen Befestigungsmitteln in Beton befestigt werden. Andernfalls erlischt die Zulassung

  • Auslieferung inkl. Befestigungsmaterial (Ankerstange), jedoch ohne Injektionsmörtel

Mit allgemeiner bauaufsichtlichen Zulassung Z-14.9-692 für Beton und Stahl