Willkommen bei Würth Industrie Nur für Gewerbetreibende
ABS Lock III B

Wählen Sie einzelne Artikel in der nachfolgenden Tabelle für Detailinformationen, weitere Bilder und Dokumente.

ABS Lock III B

Anschlagpunkt zum Einkleben in Betonuntergründe

Artikelbeschreibung lesen

In 7 Ausführungen erhältlich

Preisanzeige für Kunden nach Anmeldung

Verfügbarkeit in einer Würth Niederlassung anzeigen

Exklusiv für Gewerbetreibende

Jetzt registrieren und auf mehr als 125.000 Produkte zugreifen

Ausführungen

Exklusiv für Gewerbetreibende

Jetzt registrieren und auf mehr als 125.000 Produkte zugreifen

Preisanzeige für Kunden nach Anmeldung

Der Edelstahl-Sekurant ABS-Lock III-B ist ein echter Alleskönner: Er ist für die Belastung in jede Richtung getestet und kann daher problemlos im Boden, an der Wand, an der Fassade oder über dem Kopf montiert werden. Dank der allgemeinen bauaufsichtlichen Zulassung (abZ) durch das Deutsche Institut für Bautechnik (DIBt) verbinden Sie den Sekuranten/Anschlagpunkt dauerhaft mit dem Gebäude.



Der ABS-Lock III-B kann zur Errichtung verschiedener Rückhalte- und Auffangsysteme genutzt werden. Die Verwendung als Einzelanschlagpunkt ist ebenso möglich wie der Einsatz als Stütze (Wand/Fassade) in Seilsicherungssystemen. Der 16 mm starke ABS-Lock III-B verbiegt sich bei einer Sturzbelastung, sodass die Krafteinwirkung auf den Montageuntergrund gemindert ist. Damit sich die Stütze beim Einsatz in Seilsicherungssystemen nicht aufgrund der erforderlichen Vorspannung bereits verbiegt, sorgt ein optional erhältliches Stützrohr für die nötige Stabilität.

HinweisAchtung: Zur Verwendung in Seilsicherungssystemen an Wand/Fassade (Eckstütze oder Endhalter) bei Überstand ≥ 100 mm benötigen Sie ein Stützrohr