Elastische Brandschutzdichtung B1

Elastische Brandschutzdichtung B1
BSDI-ELA-B1-WEISS-310ML

Art.-Nr. 0893301001

Preisanzeige für Kunden nach Anmeldung

Elastische Brandschutzdichtung B1

Art.-Nr. 0893301001

Preisanzeige für Kunden nach Anmeldung

Anzahl

VE

Verfügbarkeit in einer Würth Niederlassung anzeigen

Exklusiv für Gewerbetreibende

Jetzt registrieren und auf mehr als 125.000 Produkte zugreifen

Schwer entflammbar nach DIN4102, Teil 2, B1
  • Alterungsbeständig, geruchsarm, UV-beständig, dauerelastisch

  • Einfache Verarbeitung
Hinweis

Die Glättung muß mit einem neutralen Abglättemittel wie dem Dichtstoffglättemittel, Art.-Nr. 0893 3, erfolgen.


Die Fugenausbildung sollte sich an der DIN 18540 und DIN 18545 orientieren. Der Dichtstoff darf nur eine 2-Flanken-Haftung aufweisen. Jede weitere Haftung auf einem Untergrund kann bei Bewegung Spannungsrisse zur Folge haben, die eine 100%-ige Dichtheit nicht mehr gewährleistet. Um eine 3-Flanken-Haftung zu verhindern, sollte die Fuge mit Hinterfüllmaterial aufgefüllt werden. Die Mindestverfülltiefe 15 mm ist von jeder Schottseite aus sicherzustellen. Die Wandstärke muss größer als 100 mm sein.

Bei allgemeinen B1-Anforderungen P-MPA-E-00-583

Produktinformationen

Würth Katalog(X)

Katalogseite als PDF 1

Blätterkatalog

Datenblätter(X)

Sicherheitsdatenblatt

Anwendungsgebiet

Zur Verarbeitung im System [G] + [J] +[L]


  • Rohrabschottung E [G]

  • Fugensystem E [J]

  • Fugensystem P [L]


Zur Abdichtung von Dehnungsfugen und Anschlussfugen mit Dehnbeanspruchung mit einer Feuerwiderstandsdauer F90 nach DIN 4102, Teil 2



Zwischen Blech und/ oder massiven mineralischen Baustoffen



Zur Versiegelung von Brandschutzverglasungen

Farbe

Weiß

Inhalt

310 ml

Baustoffklasse

B1 - Schwer entflammbar

Baustoffklasse Bedingung

nach DIN 4102-1

UV-Beständigkeit

Ja

Lagerfähigkeit ab Herstellung

18 Monate

Lagerfähigkeit ab Herstellung Bedingung

bei max. 25°C

Feuerwiderstandsklasse

B1

Gebinde

Kartusche

Dehnfähigkeit

20 %

Bruchdehnung

210 %

Härte nach Shore A

20

Beständigkeit kurzfristig gegen

Verdünnte Lauge
Säure
Benzin
Essigsäure (10%)
Leichtbenzin
Salzsäure (10%)
Schwefelsäure (5%)
Toluol
Trichlorethan
Trichloretylen

Chemische Basis

Neutral vernetzte Silikone, auf Oximbasis

Beständigkeit gegen

Ozon
Witterung
Salzwasser
Öl
Fette
Haushaltsreinigungsmittel

Durchhärtungsgeschwindigkeit

2 mm/d

Dichte

1,4 g/cm³

Temperaturbeständigkeit des ausgehärteten Materials min.

-50 °C

Temperaturbeständigkeit des ausgehärteten Materials max.

150 °C

Hautbildezeit min.

10 min

Inhaltsgewicht

434 g

Geruch/Duft

Charakteristisch

Ergänzendes Zubehör:

 
Produkt
Beschreibung
Anzahl
VE
Preis
/VE
Silikon Primer

VORANSTRICH-SILDI-250ML

Universell einsetzbarer Primer zur Haftverbesserung von Silikon-Dichtstoffen auf saugenden und nichtsaugenden Untergründen
Dichtstoffglättemittel

GLAETTMITT-DI-5LTR

Universell einsetzbares Glättemittel für alle Arten von Dichtstoffen geeignet
x 1 St.

Verpackungseinheit

Die Verpackungseinheit gibt die Anzahl der Artikel an, die sich in einer Verpackung befinden. Im Katalogteil kann man zwischen verschiedenen Verpackungseinheiten wählen, wenn ein Auswahlmenü erscheint.

Wenn Sie bei der direkten Artikelnummerneingabe im Warenkorb oder bei der Erfassung beim Easy-/VarioScan die Verpackungseinheit nicht kennen, lassen Sie das Feld einfach leer. In diesem Fall wird automatisch eine Verpackungseinheit ermittelt.

Aufbau unserer Artikelnummer

Die Artikelnummer setzt sich wie folgt zusammen: VVVVAAABBB
VVVV = 4 Stellen für Vornummer (Achtung, erste Stelle ist derzeit immer eine 0)
AAA = 3 Stellen für Abmessungsteil 1
BBB = 3 Stellen für Abmessungsteil 2

Beispiele für den Artikelnummeraufbau:
Beispiel 1: Schraube in der Abmessung 4x10 mm:
VVVVAAABBB
00574 10 (2 Leerzeichen zwischen der 4 und der 10)

Beispiel 2: Schraube in der Abmessung 10x20 mm:
VVVVAAABBB
005710 20 (1 Leerzeichen zwischen der 10 und der 20)

Beispiel 3: Unterlegscheibe mit einem Innendurchmesser von 6 mm:
VVVVAAABBB
04076

Information zur Preisanzeige

Preis pro Verpackungseinheit (VE):
Der dargestellte Preis entspricht immer der angezeigten Verpackung, bei einer VE von 250 also der Preis für 250 Stück, bei einer VE von 300 der Preis für 300 Stück.

Preis mit Preisschlüsseldarstellung (PSL):
Der Preis gilt immer für eine Menge, die über den Preisschlüssel geregelt ist:
Preis für 1 Stück
Preis für 100 Stück
Preis für 1000 Stück

Menge

Die Mengenangabe zeigt die Anzahl der im Auftrag oder in der Lieferung enthaltenen Stück bzw. Mengeneinheit des jeweiligen Artikels.

Geeigneter Handschuh:

 
Produkt
Beschreibung
Chemikalienschutzhandschuh Nitril
Chemikalienschutzhandschuh Nitril
Beschreibung:
Permeationslevel: 1
Mit innenseitiger Baumwollvelourisierung
Chemikalienschutzhandschuh Nitril schwer
Chemikalienschutzhandschuh Nitril schwer
Beschreibung:
Permeationslevel: 1
Lange, schwere Ausführung
Permeation ist der Vorgang, bei dem sich eine Chemikalie durch das Material eines Schutzhandschuhes auf molekularer Ebene bewegt. Die Zeit vom ersten Kontakt der Chemikalie mit dem Handschuh bis zur Durchdringung des Materials ist die Durchbruchszeit.
Gemessene Durchbruchszeit
Permeationslevel
< 10 min
0
≥ 10 min
1
≥ 30 min
2
≥ 60 min
3
≥ 120 min
4
≥ 240 min
5
≥ 480 min
6

Wichtige Hinweise:

Die genannten Hinweise beruhen auf Erfahrungswerten und Laborbedingungen und dienen als Orientierungshilfe. Die tatsächliche Eignung eines Handschuhs hängt aber von den individuellen Einsatzbedingungen ab und muss durch eine angemessene betriebliche Erprobung bestätigt werden. Bei der Vielzahl der eingesetzten Werkstoffe und Chemikalien können in Einzelfällen Unverträglichkeiten oder Einsatzprobleme für den Benutzer nicht ausgeschlossen werden. Wir stehen Ihnen gerne beratend zur Verfügung, um optimierte Lösungen zu empfehlen.
Art.-Nr. Kundenmaterialnr.

Gefahrstoff

Produktinformationen

Würth Katalog

Katalogseite als PDF  | 

Blätterkatalog

Datenblätter()

Datenblätter ()

CAD Daten  | 

Technische Informationen